Skip to main content

Wirtschaftsapéro - 3. April 2019

«Towards Data-driven Services»

Täglich werden zusätzliche riesige Datenmengen erzeugt und gespeichert. Das bietet die Chance, die Daten sinnvoll zu nutzen und damit Geld zu verdienen. 

Mit dem Anlass zu «Data-driven Services» erfahren Sie, wie vorhandene Daten neue Geschäftsmodelle ermöglichen und unterstützen. Unsere Referenten am Wirtschaftsapéro bieten Ihnen einen fundierten Einstieg in hybride Geschäftsmodelle, die Produkte und Services smart verbinden und sich an der Steigerung des Kundennutzens orientieren.

Veranstaltungsort

Bühler AG
Gupfenstrasse 5
9240 Uzwil

Programm

14.30 Uhr Besichtigung  
15.30 Uhr Eintreffen der Gäste für das Hauptprogramm  
16.00 Uhr Referate  
  Ian Roberts "Die Digitalisierungsstrategie der Bühler AG"  
  Roger Berliat "Erfolgreicher Kundendienst im digitalen Zeitalter ist mehr als Prozessoptimierung und Automatisierung"  
  Jürg Meierhofer "Digitalisierung kann mehr als nur betriebliche Effizienzsteigerung"  
  Dominik Schlicht "Neue Ansätze für Service-Business-Modelle"  
  André Horisberger "Konsequente Orientierung am Mehrwert für den Kunden"  
17.30 Uhr Abschlussapéro  

Die Referenten

Ian Roberts

Chief Technology Officer von Bühler AG

Seit 2011 bei Bühler als CTO tätig. Ausserdem ist er Vorstandsmitglied bei Wyss Institute Zürich und IFNC-EPFL. Roberts erhielt die Auszeichnung «Europäischer CTO des Jahres 2016».

Er zeigt in seiner Keynote auf, welche Digitalisierungsstrategie Bühler verfolgt und wie diese umgesetzt wird.

Roger Berliat

Mitinitiant SKDV und Head of IoT Partnerships bei Swisscom

Erfolgreicher Kundendienst im digitalen Zeitalter ist mehr als Prozessoptimierung und Automatisierung. Erfolgreicher Kundendienst ist gelebte Haltung in allen Funktionen eines Unternehmens. Der Schweizerische Kundendienst Verband SKDV fördert und unterstützt seine Mitglieder bei der Innovation und Optimierung rund um den Kundendienst in der Schweiz.

Jürg Meierhofer

Forschungsschwerpunkt Business Engineering and Operations Management an der ZHAW

Das Schlagwort «Digitalisierung» ist zum Alltagsbegriff geworden. Jedoch wird damit zu oft nur auf betriebliche Effizienzsteigerung abgezielt. Digitalisierung kann aber weit mehr: bessere Service-Erlebnisse für die Kunden sowie schnellere und zielgerichtete Innovationsprozesse für die Unternehmen.

Dominik Schlicht

Head of Service Technik der ABB Schweiz AG

Neue Ansätze für Service-Business-Modelle im Spannungsfeld von Kundenzufriedenheit, Produktivität und Knowledge-Management

André Horisberger

Agile Executive Coach bei Pragmatic Solutions

André Horisberger ist Ingenieur und verfügt über langjährige Erfahrung als Coach und Projektleiter. Seine Spezialgebiete sind Methoden der Führung, die Begleitung von Führungskräften sowie die Leitung komplexer Projekte. 

Eine hoch performante Organisation muss sich konsequente am Mehrwert für den Kunden orientieren, insbesondere wenn sie das Dienstleistungsgeschäft stärken will. Horisberger wird aufzeigen, wie man die Organisation entsprechend entwickeln und optimieren kann.

Anmeldung zum Wirtschaftsapéro